Traditionelle Thai-Massage

631261 web R K B by Petra-Bork pixelio.deDie traditionelle Thai-Massage ist eine Massage-Technik, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuad Phaen Boran bekannt ist, was so viel bedeutet wie „uralte heilsame Berührung".
Im westeuropäischen Raum nennt sie sich auch Thai-Yoga-Massage. Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet.
In den Dehnpositionen der Thai-Massage verbraucht die Muskulatur Sauerstoff und der Mensch wird angeregt, tiefer zu atmen. Intensive Druckmassagen bewirken ebenfalls eine verstärkte Atmung. Ein tiefer Atem fördert Entspannung.

In der Lehre der Thaimassage korrespondiert der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien mit der Linderung unter anderem folgender körperlicher Leiden:

  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Verstopfung, Durchfall
  • Ohrensausen (Tinnitus)
  • Schlafstörungen
  • Husten
  • Knieschmerzen, Rückenschmerzen
  • Schwindel

In Thailand ist die Thai-Massage selbstverständlicher Teil des Alltags. Sie wird im familiären Umfeld oder von örtlichen Meistern zur Gesundheitsvorsorge praktiziert.

rehs thaimassage 232x500

Unsere original Thaimassagen

Wir bieten Ihnen original Thaimassagen in folgender Form an:

  •  Traditionell, auf Wunsch mit Öl
  •  als Fußmassage
  •  als Kopf- / Schultermassage

Preise

30 Minuten 25,- €
60 Minuten 38,- €
90 Minuten 55,- €
120 Minuten 70,- €

Abo-Karten

5er Karte á 60 Minuten 190,-€  175,-€
10er Karte á 60 Minuten 380,-€  340,-€

Geschenkgutscheine

Alle Massagen sind auch als Geschenkgutschein erhältlich.

Gutscheine erhalten Sie jederzeit während unserer Öffnungszeiten
bei uns im Geschäft.

Geschenkgutschein

Foto oben links: Petra Bork / pixelio.de